Seite drucken

GI-Fachgruppentreffen Softwarearchitektur 2011

Am 20./21. Juli 2011 fand die Jahrestagung der GI-Fachgruppe Software-Architektur in Hamburg statt. Im Fokus der Veranstaltung stand das Thema Design und Architektur von technischen Leitständen und die Frage, wie man akademische und praxisorientierte Ansätze zusammenführen kann. Weitere Themen rundeten das Programm ab: 

  • Mobile Geräte: Wie können Arbeitsplätze geeignet durch mobile Anwendungen erweitert werden? Wie können mobile Anwendungen in betrieliche Anwendungslandschaften integriert werden?
  • Plug-in-basierte Architekturen: Welche Konzepte eignen sich für den Entwurf und die Konstruktion Plug-in-basierter Anwendungen?
  • Visualisierung von Architekturen: Welche Werkzeuge und Ansätze eignen sich für die Repräsentation und Analyse großer Software-Architekturen, um sie fachlich und technisch verstehen und verändern zu können?
  • Im Rahmen von Vorträgen wurde die Tragfähigkeit einzelner Konzepte überprüft, ausgewählte Themen wurden in kleinen Workshops vertieft. HITeC e.V. trat neben den Veranstaltern GI-Fachgruppe Softwarearchitektur und Universität Hamburg als Mitveranstalter auf.

Programmgestaltung:

Organisatoren:

  • Carola Lilienthal, Jörg Rathlev, Eugen Reiswich, Axel Schmolitzky, Jens Henning Schwentner, Felix Zwingenberger

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hitec-hh.de/?page_id=822