Seite drucken

Agententechnologien und -architekturen

Zentrale Themen sind die Einführung regelgesteuerter und dynamisch veränderlicher Mechanismen zur Unterstützung kommerzieller, d.h. geschäftsorientierter Anwendungen. Dabei werden neuartige Ansätze aus der Forschung eingesetzt, um Kunden bei der Personalisierung ihrer Softwareanwendungen zu unterstützen sowie Assistenz- und Vertretungsfunktionen für diese bereitzustellen. Ein Schwerpunkt liegt im Bereich der Verhandlungsführung. Projekterfahrungen liegen insbesondere in den Bereichen des Gesundheitswesens, des Controllings und allgemeinen Büroanwendungen vor.

Beteiligte am Fachbereich Informatik

Arbeitsbereich Distributed Systems and Information Systems (VSIS)

Ausgewählte Projekte zum Thema

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hitec-hh.de/?page_id=611